Beschaffungs-management

Eine Kernkompetenz der PEG

Aufgrund der aktuellen Preissteigerungen, Lieferengpässen und immer komplexer werdenden Strukturen bleibt oft kaum Zeit für das Wesentliche. Unser erfahrenes Team unterstützt Sie durch den gesamten Prozess hindurch – von der Datenanalyse über den Einkauf bis hin zu Logistik und Controlling. Wir verhandeln die besten Einkaufsbedingungen und optimieren Ihren strategischen Einkauf, nehmen Ihnen aufwendige Recherche- und Bestellprozesse ab und…

mehr lesen

Aufgrund der aktuellen Preissteigerungen, Lieferengpässen und immer komplexer werdenden Strukturen bleibt oft kaum Zeit für das Wesentliche. Unser erfahrenes Team unterstützt Sie durch den gesamten Prozess hindurch – von der Datenanalyse über den Einkauf bis hin zu Logistik und Controlling. Wir verhandeln die besten Einkaufsbedingungen und optimieren Ihren strategischen Einkauf, nehmen Ihnen aufwendige Recherche- und Bestellprozesse ab und bereiten es so auf, dass für Sie kein Aufwand mehr entsteht.

Als erste Einkaufsgemeinschaft für Kliniken und Sozialeinrichtungen auf dem deutschen Gesundheitsmarkt blickt die P.E.G. eG mittlerweile auf eine 50-jährige Tradition zurück. Gemeinsam mit unseren Lieferantenpartnern leisten wir im Rahmen des Beschaffungsmanagements einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung von ca. 3200 Mitgliedseinrichtungen der P.E.G. eG. Die Zusammenarbeit zwischen Lieferanten und PEG bildet somit einen wichtigen Bestandteil des deutschen Gesundheitswesens. Insbesondere unterstützt die PEG Gesundheits- und Sozialeinrichtungen auf ihrem Weg in Richtung Nachhaltigkeit. Umweltbewusstes Wirtschaften und nachhaltiges Beschaffungsmanagement sind daher bei allen Entscheidungen des Unternehmens von zentraler Bedeutung.

schließen
PEG - Büro - Laptop - Arbeiten

Unsere Lösungen

Hat Ihre Einrichtung einen besonderen Bedarf? Sprechen Sie uns gerne an, wir kümmern uns darum.

  • Ganzheitliche Beschaffung von medizinischen und technischen Produkten, Investitionsgüter, Verwaltungs- und Verpflegungsbedarf sowie Dienstleistungen
  • Zentrale Verhandlung von Einkaufskonditionen, Bündelung von Bedarfen sowie Implementierung eines Verhandlungs- und Vertragsmanagements
  • Optimierung Ihrer Logistikprozesse entlang der Wertschöpfungskette sowie Verbesserung des Standardisierungsgrades und Substitution
  • Implementierung eines effizienten Datenmanagements für die Organisation der Warengruppen, Produktinformationen und Preisen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Sachkostenfinanzierung und Begleitung bei der Umsetzung
  • Realisierung von Vergabeverfahren

Ihre Vorteile

Etablierung eines professionellen Supply-Chain-Managements
Optimierung Ihrer Materialkosten und Beschaffungsqualität
Reduzierung der Komplexität durch Festlegung von Standards
Positionierung des Einkaufs im Wettbewerb
Aufbau oder Verbesserung des Datenmanagements
Kosten- und Verbrauchskontrolle